Jugendliche suchen Gönner

Nachdem die Kinder an der DSG Schule das Abschlussexamen bestanden haben, gibt es einzelne besonders begabte Jugendliche, die studieren möchten. Für diese suchen wir Gönner. Da die Studienkosten viel höher sind, können sich mehrere Personen die Auslagen teilen. 

Smritee Gurung

smriree gurung



Smritee Gurung wurde am 18. November 2001 geboren, sie stammt aus sehr einfachen Verhältnissen und wuchs nur mit der Mutter Sabirti Gurung auf. Sie war eine fleissige und sehr gute Schülerin an der DSG-Schule. Vor kurzem hat sie die 10. Klasse abgeschlossen. Ihr grosser Wunsch ist es Krankenschwester zu werden. Zurzeit besucht sie den Vorbereitungskurs für das Eintrittsexamen.

Kosten pro Jahr: CHF 2‘500 für das 4-jährige Studium in Butwal. Darin eingeschlossen sind alle Studiengebühren, ein günstiges Hostel und das Schulmaterial.

 

Subash Paudel 

Subash2

Hat die Aufnahmeprüfung für eine höhere Schule in Butwal sehr gut bestanden. Er möchte Wissenschaften (science) studieren. Die Schule in Butwal gewährt ihm ein Stipendium von 25%.
Kosten pro Jahr: CHF 600. (Das erste Jahr ist bezahlt.) 

Seine Mutter ist geistig behindert. Sein Vater hatte einen schlimmen Unfall und hat Krebs. Es gibt also niemanden in der Familie, der arbeiten kann, um das Studium für Subash zu finanzieren. Das Geburtsdatum von Subash ist der 22. November 2000.

Simran Bhusal

Simran
 

Hatte viele Jahre Paten in der DSG Schule. Die 11. und 12. Klasse haben wir ihr aus Gönnerbeiträgen finanziert. Sie ist eine sehr fleissige, hochintelligente Schülerin und sie hat alle Prüfungen glänzend bestanden. Sie möchte CA Chartered Accountant (Wirfschaftsprüfer) studieren, das dauert 4 1/2 Jahre und sie muss dafür in die Hauptstadt Kathmandu.
Kosten pro Jahr: CHF 2'150  für Studium und Unterkunft in günstigem Hostel

Simran kommt aus einer armen Familie, sie ist das jüngste Kind von total 6 Kindern. Der Vater ist 70 Jahre und die Mutter 69 Jahre alt, sie können ihr kein Studium finanzieren. Diese werden mit dem kleinen Einkommen jedoch die Bücher und das Schulmaterial bezahlen. Simran ist sehr motiviert und ehrgeizig. Das Geburtsdatum von Simran ist der 25. Oktober 1998.

Pema Jangmu Lama

9fde2c9a e10b 437a b512 2723c74865d1

 

Pema hat mit Erfolg das 10. Schuljahr beendet und wünscht sich, eine Ausbildung als Krankenschwester zu machen. Den Vorbereitungskurs hat sie bereits abgeschlossen. Sie wohnt mit ihrem taubstummen Vater, der keine Arbeit hat und der Mutter, die als Hausmädchen angestellt ist und ganz wenig verdient in Kathmandu. Ihre Eltern können Ihr keine Ausbildung bezahlen

Kosten pro Jahr: CHF 2‘000 für das 4-jährige Studium in Kathmandu. Darin eingeschlossen sind alle Studiengebühren und das Schulmaterial.

 

Wir bitten um kleine oder grössere Spenden auf das Spendenkonto Patenschaften (siehe unten), um diesen motivierten, fleissigen Jugendlichen ein Studium zu ermöglichen. Gerne schicken wir Ihnen auch einen Einzahlungsschein zu.